Liebe Angel,

4 Wochen und 3 Tage Klinik. Und was hat das gebracht? Ich bin immer noch bulimisch und ritze immer noch.Aber wieso sollte sich das auch ändern? Menschen sind Zahlen, alles muss gewogen werden, alles hat Gewicht. Alles was höher als 0 ist ist schlecht. Man muss sich verletzen...Der Druck ist zu hoch.

Freitag war ich nicht lange in der Klinik. Ich bin erst mit Lisa rausgegangen und wir haben etwas gequatscht.  Das war echt schön, aber mich belastet es total, wenn ich für die Probleme anderer keine Lösung finde. Um 10 hatte ich Familiengespräch. Am Anfang wussten wir nicht wirklich, worum es gehen soll. Dann haben wir über meinen Kontakt zu anderen und meine Stimmungsschwankungen gesprochen. Nach dem Gespräch sind wir in eine andere Stadt gefahren. Da habe ich mir erst Mal Süßigkeiten gekauft und dann waren wir essen. Später dann noch Tee&CD's. Um 15 Uhr musste ich wegen Pferdedienst wieder da sein. Alex hat mich voll aus dem Konzept gebracht. Er meinte ernsthaft "Hab aber keinen Bock!" Na super! In die Richtung ging das auch am Anfang, war später aber besser.Sonst war nicht viel los. 

Samstag hatte Mama sofort eine Schwindelattacke-Super start! Dann habe ich zu viel gefressen. Sarah und ich haben uns getroffen und waren dann noch in der Stadt. Wir haben Erdnüsse vor allen gegessen. Ich finde, vor anderen zu essen war schon ein großer Fortschritt.Ich habe zwar in den Wald gekotzt, aber wenigstens hatte ich EIN Erfolgserlebnis. Ich denke, um aufhören zu kotzen muss ich abnehmen, deswegen fange ich auch jetzt wieder an zu planen und Kalorien zu zählen. Es ist besser so..denke ich. Mittags kam heute ne heftige FA dazu: 2 Brötchen (300 Kcal) mit viel Avocadocreme (250 Kcal) und Röstzwiebeln (100 Kcal), veganen Buletten (230 Kcal) und dann 2 Schälchen Zitronensorbet (400 Kcal) und Studentenfutter (400 Kcal)  und einen Donut (450 Kcal). Also insgesamt ca. 2100 Kcal. Danach habe ich natürlich wieder gekotzt. Später waren wir noch in der Stadt. Ich bin am Ende weggegangen und habe mir Abführmittel geholt. Morgen werde ich mir 59 Kapseln auf ein Mal reinziehen. Hoffentlich klappt das. Ich habe so Angst vor dem Abendbrot.

Deine

Pinkfeather

12.10.13 17:42

Letzte Einträge: Muffin, Vegane Sünden ;) , Draußen-Bulimic beats, Auf und davon

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen